Sicher Urlaub machen im Fischerstüberl

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder für Euch öffnen dürfen ♥

Auf dieser Seite fassen wir alle wichtigen Informationen für

einen sicheren Urlaub im Fischerstüberl zusammen !

… alles was wichtig ist …

Die Öffnung der Gastronomie / Hotellerie ist gebunden an eine stabile Inzidenz unter 100 !
Verfolgt hier die Entwicklung : Landkreis Cham/ Corona

Wenn die Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 100 überschritten hat, müssen am übernächsten Tag nach der Bekanntmachung die touristischen Gäste wieder abreisen

(5 Tage nachdem die Inzidenz von 100 überschritten wurde).

-Quelle : DEHOGA Bayern –

bis zu einer Inzidenz von 35:

  • keine Tests notwendig
  • keine Einschränkung beim Zutritt ins Wirtshaus
  • max. 10 Personen am Tisch

ab Inzidenz von 35 bis 50: 

  • Innenbereich : Zugang nur mit 3G ( getestet / genesen / geimpft )
  • Außenbereich : weiterhin ohne 3G möglich
  • max. 10 Personen
  • wir  bitten um Reservierung und Mitteilung der „3G“ ♥

Kinder unter 14 und Geimpfte/Genesene sind von der Gesamtanzahl ausgenommen

Kinder unter 6 und Geimpfte / Genesene sind von der Testpflicht ausgenommen.

Findet hier die aktuelle Corona- Inzidenz vom Landkreis Cham: Inzidenzübersicht♠

In Bayern gilt weiterhin eine Maskenpflicht!

Dies gilt nicht nur in der Gastronomie, sondern in allen öffentlichen Einrichtungen !

Gäste ab dem 16. Lebensjahr müssen im Hotelbereich eine OP- Maske oder ähnliches tragen.

Kinder ( 6 -16 Jahre ) müssen nur eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Es ist die Vorlage eines negativen Tests ( PCR , oder Antigen-Schnelltest – KEIN Selbsttest von zu Hause) notwendig! Dieser darf bei Anreise nur max. 24 h alt sein ! ( auch für Kinder ab 6 Jahren! )

der sog. „Schul-Pass“ ist hierfür auch gültig

Testzentren in unserer Nähe:

DLRG – im Haus des Gastes, Blaibach ( Di, Do, So geöffnet) – Anmeldung erwünscht, Spontantermine auch möglich

Rehazentrum Uschi Martin, Bad Kötzting ( Mo – Fr: 8.00 – 14.00 Uhr ) – keine Anmeldung erforderlich

Sonnenapotheke Bad Kötzting ( Mo – Fr : Vormittag/Nachmittag ) – Anmeldung erforderlich

ABER …
für vollständig Geimpfte oder Genesene ( innerhalb der letzten 6 Monate ) entfällt diese Pflicht !

  • Wer gilt als „geimpft“ :

Als geimpft gilt man, wenn die letzte erforderliche Corona-Impfung 14 Tage zurückliegt. Es muss sich um einen in der EU zugelassenen Impfstoff handeln.

  • Wer gilt als „genesen“ :

Als genesen gilt, wer einen positiven PCR-Test vorlegen kann, der nicht jünger als 28 Tage und nicht älter als sechs Monate ist. Die Durchführung eines Antikörpertests reicht nicht aus, um als genesen zu gelten.

  • Für diese Personen gelten keine Kontaktbeschränkungen, Testpflichten
  • Sie zählen am „Tisch“ nicht mit bei der Berechnung der zulässigen Personenanzahl

Heißt z.B. : erlaubt sind – 2 Haushalte ( mit neg. Test) + unzählige Geimpfte/Genesene Personen

Natürlich gelten auch alle aktuell gültigen Hygiene-Regeln.

Abstandhalten

Hände waschen, Desinfizieren

regelmäßig lüften

Viele touristischen Angebote bei uns in der Region haben wieder geöffnet !

Bei vielen ist aber eine vorherige Anmeldung notwendig, die Testpflicht entfällt zum Teil.

Die Tourist-Büro´s arbeiten an einer klaren Übersicht für unsere Gäste ♥

Informationen werden stetig aktualisiert!