Den Zauber des Bayerischen Waldes erleben

hier können Sie Natur so richtig genießen – alleine oder mit der ganzen Familie, denn die Freizeitmöglichkeiten hier sind im wahrsten Sinne des Wortes „unbegrenzt„.

Das Fischerstüberl ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und für ungetrübte Naturerlebnisse.

Viele Sehenswürdigkeiten gibt es zu bestaunen, wie die Glasstrasse, den Nationalpark Bayerischer Wald, Burgen und Museumsdörfer.

Der Bayerische Wald bietet Ihnen eine Vielzahl an Ausflugszielen und Möglichkeiten.

Mit einer Höhe bis zu 1.456 m ü. NHN  und einer Länge von 100 km bildet er die Grenze zwischen Bayern und Tschechien und reicht im Süden bis nach Österreich.

Wandern

Radeln

Festspielsommer

Ausflugsziele

Konzerthaus Blaibach

Fischen

Konzerthaus Blaibach

Blaibachs Ortsmitte war vor dem Jahr 2012 geprägt von Leerstand, daher entschloss sich die Gemeinde Blaibach, in Zusammenarbeit mit dem Münchner Architekten Peter Haimerl, ihre Ortsmitte zu reaktivieren.

Es entstand die zukunftsweisende Idee zum Bau eines Konzert- und Kulturhauses. Initiator dieses Baus waren Peter Haimerl und der ostbayerische Bariton Prof. Thomas E. Bauer.

Nach nur 13 monatiger Bauzeit wurde das Konzerthaus am 12. September 2014 feierlich eröffnet. Seitdem bietet es Platz für Klassikkonzerte, Kulturveranstaltungen und Ausstellungen. Selbst große Namen der klassischen Musik waren schon Gast in Blaibach

Das Konzerthaus Blaibach wird mit seiner atemberaubenden Akustik und außergewöhnlichen Architektur weltweit bewundert und mit großen Konzerthäusern (u.a. Sydney ) verglichen.

( Text : ©Gemeinde Blaibach)

Erleben Sie dieses besondere Erlebnis an Kultur und Musik hier in Blaibach

Tickets und weitere Programm Infos – finden Sie hier:

Konzerthaus Blaibach 

Tickets online